Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Früher
  2. pixel.gif


    Spende um den Server zu unterstützen und Belohnungen zu kassieren!

  3. Regeln auf dem Minecraft Server

    Blöcke abbauen / kaputt machen Dies ist ein Freebuild Server. Das heißt, du darfst generell überall bis auf die /Spawn Welt, abbauen und bauen. Tabu ist aber das Zerstören von dem, was ein anderer User gebaut hat. Wenn du das abbaust, nennt man das Griefen, und wird mit Ban bestraft! Falls bei dir gegrieft wurde: Ruhe bewahren! Ruf einen Mod oder Admin, dann können wir dir das wiederherstellen. Bitte baue nichts selbst wieder auf, das erschwert unsere Arbeit. Felder ernten Wenn du eine offen zugängliche Farm findest, dann darfst du die abernten. Aber du musst die Farm auch neu bepflanzen! Wenn du nur erntest und nicht pflanzt, gilt das als Griefen. Wenn die Farm aber als eine private Farm markiert ist, ist das Abernten verboten. Tierfarmen Da dies ein Survival Server ist, sind Tierfarmen natürlich erlaubt! Es gilt jedoch ein Tierlimit von 45 Tieren pro Spieler. Falls sich mehrere Spieler zusammen tun, liegt das Limit bei 90 Tieren – diese aber bitte in getrennten Gehegen horten. Admin / Moderator / Builder / Supporter Ja es gibt auch bei uns verschiedene „Team-Ränge“. Und natürlich könntest auch du einen bekommen. Wir bitten aber darum dich nicht aufzudrängen und nach Rängen zu gieren. Wenn du der Community hilfst und ein netter Mensch bist, werden wir schon auf dich zukommen ;-). Die Ränge erkennst du auch im Chat. Admin, Moderator, Builder, Supporter. Wir helfen dir immer gern. Chat Netiquette Natürlich wird im Chat niemand beleidigt! Außerdem gelten bei uns auch alle anderen Regeln, die ihr hoffentlich auch in anderen Chats befolgt. So z.B., dass ihr bitte nicht spamt oder mit Caps-lock (alle Buchstaben groß) schreibt. Dies gilt als schriftliches Schreien und ist äußerst nervig. Auch Wörter wie „alter“, „fuck“ oder „scheisse“ sind nicht erwünscht. Item Verluste Dies ist ein Überlebens-Server (Survival). Sobald ein Spieler stirbt, hat dieser Spieler keinen Anspruch auf verloren gegangene Items. Man hat die Chance ein Teil, oder mit Glück alle Items mit /back wieder zu bekommen. Falls ein anderer Spieler diese Items aufnimmt, kann man diesen fragen – aber der Spieler muss einem die Items nicht wiedergeben. Es ist leider auch nicht möglich, falls dies überhaupt mal passieren sollte, Items bei einem Server Absturz wiederherzustellen. Auch wenn Ihr sterbt, ein Monster die Rüstung aufnimmt, und dann despawnen sollte – werden die Items nicht erstattet. Falls ihr jedoch Opfer einer Spielerfalle, oder sogar Spielergrief sein solltet, werden die Items natürlich erstattet. Andere Server Uns ist klar, dass es auch andere gute Server gibt. Jeder kann dort spielen wo er/sie es am nettesten oder schönsten findet. Wir wollen aber nicht, dass im Chat für andere Server geworben wird. Bitte respektiert das. Ebenso möchten wir natürlich auch nicht, das Ihr Werbung für unseren Server auf anderen Servern macht. Spielerfallen Generell ist es nicht erlaubt Spielerfallen zu bauen. Um eigene Sachen abzusichern,es ist erlaubt, wenn ihr vorher mit einem Schild warnt, dass das Betreten des Bereichs verboten bzw. tödlich ist. In den Städten und in der Nähe von Warps sind Spielerfallen aber streng verboten! Bauen Wie bereits gesagt, ist dies ein Freebuild Server. Du kannst überall außerhalb der /Spawn Welt frei bauen. Was du selbstvertändlich nicht bauen darfst, sind obszöne, menschenverachtende oder rassistische Gebäude oder Ähnliches. Außerdem bitten wir dich darum keine 1×1 Türme stehen zu lassen. Zur Orientierung oder zum Bauen kannst du sie natürlich verwenden, aber herumstehende 1×1 Türme verschandeln den Server. Echtgeldhandel Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es verboten ist, im Spiel Items oder sonstiges virtuelles Gut für echtes Geld zu verkaufen. XRay oder sonstige Modifikationen Es ist strengstens untersagt, eine Minecraft Mod zu benutzen, die es erlaubt durch Wände zu schauen, um schneller Erze zu finden. Ebenso ist es verboten, Mods zu installieren, die das Abbauen erleichtern oder sonstige unfairen Vorteile gegenüber anderen Mitspielern bringen. Bist du dir nicht sicher, ob du eine Mod installieren darfst, frage bitte vorher im Forum nach. Cheat bzw. Hacked-Clients werden mit einem permanenten Ban bestraft. AFK Kick / Macro Mods Auf unserem Server gibt es einen AFK Kick, der inaktive Spieler nach 10 Minuten vom Server wirft. Es ist verboten diesen Kick durch irgendeine Weise zu umgehen. Dazu zählen Auto-Join Mods, Macro Mods die einen als Aktiv markieren, Wasser Ströme die einen bewegen oder sonstige Dinge die wir nicht kennen. Kurz gesagt: Seid Ihr nicht mehr im Minecraft aktiv, ist es nicht erlaubt mit irgendwelchen Tools oder Aktionen den AFK Kick zu umgehen. Spielt fair. Server belastende Bauten Bitte geht sparsam mit Entities und Tileentities (zum Beispiel Itemrahmen, Trichter, Köpfe, …) um, da diese den Server stärker belasten als andere Blöcke. Bei massiven Anhäufungen werden wir diese ausdünnen. Außerdem achtet bei Redstone-Clocks darauf, dass sie den Server nicht zu sehr belasten. Strafen Wer den Regeln oder den Anweisungen des Serverpersonals nicht folgt, kann bestraft werden. Die Strafen reichen von der Verwarnung bis zum Ban Eintrag in die Banliste. Wer der Meinung ist, ungerecht behandelt worden zu sein, klärt das bitte per Privatnachricht mit dem Moderator, oder wendet sich an den Admin um ggf. Unstimmigkeiten zu klären. Der öffentliche Chat dient nicht als Diskussions-Ebene, denn dort mischen sich nur Spieler ein, die mit dem Vorfall nichts zu tun haben.
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen